Flughafen Maastricht-Aachen (MAA)

Der Mastricht Aachen Airport (kurz: MAA) liegt in der niederländischen Gemeinde Beek, etwa zehn Kilometer nordöstlich von Maastricht und 30 Kilometer nordwestlich von Aachen an der Autobahn A 2. Er spielt vor allen Dingen für den Frachtverkehr eine Rolle, seit ein paar Jahren Jahren starten von hier jedoch auch Charterflieger und die Linienmaschinen einiger Low-Cost-Airlines.

Über die 2500 Meter lange Start- und Landebahn wurden im Jahre 2006 knapp 14.000 Flugbewegungen abgewickelt, wobei etwa 300.000 Passagiere und 53.151 Tonnen Fracht bewegt wurden. Die Abfertigung der Fluggäste erfolgt im Terminal des Flughafens, das neben den Serviceleistungen im Flugbereich auch weitere Angebote, wie Gastronomie, Reisebüros und Mietwagenfirmen beherbergt. Pläne zur Ausweitung des 1944 als Militärflughafen gegründeten Airports, scheitern immer wieder am Protest der heimischen Bevölkerung, da zahlreiche Dörfer in der Einflugschneise des MAA liegen.

Streckennetz
Derzeit bedienen neun Fluggesellschaften den MAA, von denen der größte Teil im Charterbereich angesiedelt ist und hauptsächlich klassische Mittelmeerziele (insgesamt zehn) in der Türkei und in Spanien anfliegt. Zu den drei vor Ort operierenden Linienfluggesellschaften gehören KLM sowie die Billigairlines Ryanair und Volareweb. Sie steuern vor allen Dingen Ziele in den Niederlanden (z.B. Amsterdam) und Spanien an.

Anreise und Parken
Der MAA liegt verkehrsgünstig an der niederländischen Autobahn A 2 und verfügt über eine eigene Abfahrt (Nummer 50). Den Passagieren, die mit dem eigenen Pkw anreisen, steht ein gebührenpflichtiger Parkplatz zur Verfügung. Für Bahnreisende wurde ab dem Hauptbahnhof Maastricht ein Flughafenshuttle zu den Ryanairflügen eingerichtet. Zudem besteht eine Linienbusverbindung zwischen Bahnhof und Flughafen.

Reiseangebote ab Maastricht
Zur einfacheren Suche haben wir Ihnen hier einige Direktlinks zu verschiedenen Urlaubszielen mit Abflug ab Maastricht vorbereitet