Unsere Top-Angebote Ägypten
Hurghada & Safaga
RED SEA HOTEL HP
7 Tage, Doppelzimmer,
Halbpension
ab 313 p.P.
Sharm el Sheikh
Shores Aloha
14 Tage, Doppelzimmer,
All Inklusive
ab 632 p.P.
Nilkreuzfahrt
Tag, ,
ab p.P.

Gefährliche Haifütterungen

09.12.2010

Ägypten (ui) – Nachdem es innerhalb der letzten Tag zu mehreren Hai-Angriffen im Roten Meer gekommen war und sogar eine deutsche Urlauberin bei der Attacke ums Leben kam, scheinen nun die ersten Gründe für die vermeintliche Angriffslust der Haie gefunden. Nach Angaben eines Hotelmitarbeiters ist es rund um den beliebten Urlaubsort Sharm el Sheikh wohl zur Normalität geworden, dass Hotelgäste Essensreste vom Buffet mit ins Meer nehmen, um Fische anzulocken.

In der Hoffnung auf einzigartige Taucherlebnisse scheinen die Urlauber das Thema Sicherheit vollkommen außer Acht zu lassen und bringen auch andere Badende in Lebensgefahr. Die Haie werden von den Essensresten nicht nur angelockt, sondern auch gereizt. Zudem sorgen auch die gefütterten Haifisch-Touren immer wieder für Zwischenfälle zwischen Hai und Mensch: auch hier werden die Haie im offenen Meer mit Hilfe von Kadavern angelockt und aus kleinen Schlauchboote heraus gefüttert.