Reise News aus aller Welt

Über ein weltweites Netzwerk laufen täglich aus allen Reisezielen weltweit aktuelle News über die Ticker unserer (Reise-) Nachrichten-Redaktion. Erfahrene Redakteure werten die Informationen aus und stellen die interessantesten und wichtigsten Reise News aus aller Welt jeden Tag neu hier für Sie zusammen. So haben Sie stets die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen und interessante Neuerungen für Urlaubsgäste, in den jeweiligen Ländern und Urlaubsregionen umfassend zu informieren. Damit Ihnen keine Neuigkeit verloren geht, haben wir als besonderen Service auch noch ein News-Archiv angelegt. Dort können Sie einfach und bequem auch nach früheren News zu allen Urlaubsgebieten stöbern. So verpassen Sie keine Information und behalten immer den Überblick über alle aktuellen touristischen Entwicklungen aus Ihrer Urlaubsregion.

Reise News weltweit suchen

Um unsere Reise News weltweit nach Regionen sortiert zu durchsuchen, wählen Sie bitte zunächst einen Kontinent aus, um eine Länder-Auswahlliste zu erhalten:

Afrika | Asien | Europa | Nordamerika | Südamerika | Australien

Unsere aktuellsten News und Blogbeiträge:

Sylt, dem Untergang geweiht

Jedes Jahr verliert die Nordseeinsel Sylt ein bis zwei Meter ihrer Küste an die Fluten. Ein natürlicher Prozess, der jedoch durch die Klimaerwärmung beschleunigt wird. Trotz Sandaufspülungen wird man der Abtragung nicht mehr Herr. Experten befürchten, dass schon Mitte des 21. Jahrhunderts große Teile der Insel im Meer versunken sind.

mehr lesen

Ryanair-Gründer Tony Ryan gestorben

Gestern verstarb der Gründer der irischen Fluglinie Ryanair, Tony Ryan, nach langer Krankheit im Alter von 71 Jahren. Mit nur einem irischen Pfund Startkapital (umgerechnet 1,30 Euro) gründete der Unternehmer 1985 die Airline, der Vorreiter der europäischen...

mehr lesen

Nach der Wiesn vor Gericht

Alle Jahre wieder geraten auf dem Oktoberfest Streithähne aneinander – ob man nun beim Schunkeln seinen Nachbarn verletzt oder bei dem Wurf mit der Karotte jemanden verwundet. Das Münchener Amtsgericht muss sich mit skurrilen und kuriosen Klagen auseinandersetzen und Sachverhalte klären.

mehr lesen

Wo ist Nessie?

Erst zweimal wurde das Seeungeheuer Nessie angeblich in diesem Jahr im loch Ness gesichtet. In den 1990er Jahren lag die Zahl noch im zweistelligen Bereich. Ist Nessie etwa an den schlechten Umwelteinflüssen gestorben? Eine Region fürchtet um ihre Legende.

mehr lesen

Der Zug der Kraniche vor der Ostsee-Insel Ummanz

Der Zug der Kraniche ist ein Spektakel, das jedes Jahr zahlreiche Vogelliebhaber an die vorpommerische Bodenküste lockt. Die Insel Ummanz, westlich von Rügen, ist ein besonders gutes Beobachtungsgebiet. Hier finden sich alljährlich über 60 000 Kraniche ein, bevor sie ihren Zug in den Süden fortsetzen.

mehr lesen

Berliner Promis als Stadtführer

Im Rahmen der Kampagne „I LOVE BERLIN“ lassen sich Berliner Prominente und Schauspieler als Stadtführer ersteigern. Mit der Aktion soll auf das moderne und urbane Flair der Hauptstadt, jenseits der üblichen Touristenattraktionen aufmerksam gemacht werden.

mehr lesen

Erste Eisbar im Wüstenemirat Dubai eröffnet

Die Bewohner des Wüstenemirats Dubai gelüstet es offenbar nach Schnee, Eis und Kälte. Nach einer gigantischen Skihalle, wurde nun auch die erste Icebar des Landes eröffnet. Maximal 45 Gäste dürfen hier Platz nehmen, um das Eismobilar nicht zum Schmelzen zu bringen.

mehr lesen