Service-Hotline

Millionen Kinofans haben den Kampf zwischen Gut und Böse in drei von Altmeister Stephen Spielberg produzierten Filmen der Transformer-Reihe verfolgt. Die Blockbuster aus dem Haus Paramount spielten dabei weltweit über zwei Milliarden Dollar ein. Ab nächsten Sommer können Urlauber die Schlacht gegen Megatron nun auch in einem neuen Fahrgeschäft im Universal Orlando Resort live miterleben.

Das neue Fahrgeschäft nennt sich „TRANSFORMERS: THE RIDE – 3D“ und soll die Besuchern durch zahlreiche Spezialeffekte in eine epische Schlacht versetzen. Computeranimierte Sequenzen in 3D-Technologie sollen das Erlebnis möglichst realistisch erscheinen lassen und werden den Besuchern bei der actionreichen Storyline sicher nicht nur einmal den Atem nehmen.

Die Macher der neuen Attraktion scheuen für das realistische Gelingen des Fahrgeschäfts offenbar keine Kosten und Mühen, denn für die Umsetzung wurde eigens der Regisseur der TRANSFORMERS-Reihe, Michael Bay, engagiert. Freunde von Action in Themenparks dürfen gespannt sein. Die neue Attraktion soll in einer der kürzesten Bauphasen in der Geschichte von Universal fertig gestellt werden. Im Sommer 2013 soll der Startschuss fallen.