Service-Hotline

Schlafen wie in der Steppe Afrikas? Nachts brüllen die Affen und Elefanten ziehen vorüber. Eine Reise für alle Sinne bietet das erst Tierpark-Themen-Hotel der Welt. Mitte April eröffnet das Lindner Park-Hotel Hagenbeck in Hamburg, es ist direkt am Tierpark und Tropen-Aquarium Hagenbeck gelegen.

Das Hotel ist thematisch in drei Kontinente gegliedert, diese verteilen sich auf fünf Stockwerke. Bereits in der Lobby werden die Gäste in die Kolonialzeit des 19. Jahrhunderts entführt. Mit dem Schiff – der Fahrstuhl ist wie eine Schiffskabine gestaltet – gelangen die Besucher nach Afrika (erstes und zweites Stockwerk). Die Zimmer sind hier natürlich im Design des Schwarzen Kontinents eingerichtet. Mit vielen warmen Erdtönen, auch bei den Materialien, Möbel und Dekorationen wurde bis ins kleinste Detail auf Individualität gesetzt. Antiquitäten und Einzelstücke, wie Stammesmasken und Schnitzereien zieren jedes Gästezimmer. Im dritte und vierte Stock empfängt einen Asien, auch hier wurde auf feine Einzelheiten wertgelegt. Der fünfte Stock steht ganz im Zeichen von Antarktis und Arktis. In diesem befindet sich auch eine Wellness-Landschaft. Das Hotel Hagenbeck verfügt insgesamt über 158 Zimmer.

Das Übernachten findet in Harmonie mit der Natur statt, in Zimmern mit kolonial-exotischem Stil und echtem First-class-Service. Mit einer Mischung aus Tieren, Park und Kultur lockt das Lindner Park-Hotel Hagenbeck zu Reiseabenteuern nach Hamburg. Ein tierisches Hotelerlebnis.