Service-Hotline

Ab sofort werden alle Personen, die in die Dominikanische Republik einreisen, gebeten, ein negatives PCR-Testergebnis vorzuweisen. Der Test muss dabei innerhalb der letzten fünf Tage vor Abreise durchgeführt worden sein. Liegt das Ergebnis bei Ankunft nicht vor, kann die Durchführung eines Schnelltests durch das Regierungspersonal am Flughafen verlangt werden. Dieser soll durch einen Blutserologietest in weniger als 10 Minuten zuverlässige Ergebnisse liefern. Kinder unter fünf Jahren und Besatzungsmitglieder sind von der neuen Regelung ausgenommen.

Seit dem 1. Juli 2020 ist Tourismus in der Dominikanischen Republik mit vorbeugenden Sicherheits- und Schutzmaßnahmen wieder möglich. Reisende können sich im DR Travel Ressource Center über die aktuellen Reisebedingungen und die Lage vor Ort informieren. (FVA DomRep)