Service-Hotline

Wer Tiere auf seinem Flug mit EL AL mitführen möchte, muss sich auf neue Regelungen einstellen. Gemäß den Bestimmungen, die der Israelische Veterinärsdienst kürzlich veröffentlichte, muss jeder Passagier, der Haustiere nach Israel bringen oder importieren möchte, sich mindestens zwei Tage vor dem geplanten Flug mit dem Veterinärdienst in Verbindung setzen, um eine Genehmigung zu erhalten. Eine schriftliche Genehmigung zum Mitführen von Haustieren wird dann an den Passagier gesendet. Diese ist auf dem Flug mitzuführen. Die Regelung gilt auch für Assistenzhunde.