Service-Hotline

Greater Fort Lauderdale – die Destination mit einem LGBT+-Besucherzentrum sowie themenspezifischen Museen und Kunstausstellungen gilt als eine der weltoffensten und LGBT+-freundlichsten der Welt. Von 21. bis 26. April 2020 steht ein besonderes Highlight an: Greater Fort Lauderdale ist Gastgeber des ersten Pride of the Americas Festivals. Die Veranstaltung wird von Pride of Fort Lauderdale veranstaltet und vom Greater Fort Lauderdale CVB präsentiert. Zum Festival mit Parade, Strandparty, Kunstfest, sozialen Veranstaltungen und einer Menschenrechtskonferenz werden mehr als 350.000 Teilnehmer erwartet. Die Veranstaltung soll das Verständnis für die LGBT+-Community auf globaler Ebene verbessern. (TV Greater Fort Lauderdale)