Service-Hotline

Seit 35 Jahren bringen Finnair und der Flughafen Helsinki Ost und West zusammen. Diese Verbindung wird nun mit einem Kurzfilm gefeiert. Die East and West Side Story handelt von den bedeutsamen Begegnungen, die sich auf Reisen ereignen.

East and West Side Story folgt einer berühmten Schriftstellerin, die auf ihre Privatsphäre bedacht ist, während die ganze Welt sie im Rampenlicht sehen will. Die Handlung spielt auf drei Kontinenten und erstreckt sich von den USA über Korea bis Finnland. Zwei Regisseure erzählen die Geschichte dabei aus zwei unterschiedlichen Perspektiven: Der junge Wok Paik alias „Wookie“ kommt aus Südkorea und Johan Storm aus Schweden. Die beiden Regisseure äußern sich beide zur gleichen Geschichte, die von B-Reel Films (Bergman: a Year in Life) produziert wurde. In den Hauptrollen sind Anne Bergstedt (Boardwalk Empire, Black Swan) und Jae Hoon (One Day Maybe) zu sehen.

Hier der Film in voller Länge: