Service-Hotline

AIDAmar, Costa Favolosa, Marina, Regal Princess und Viking Sea heißen die fünf Kreuzfahrtschiffe, die am 12. Juli 2019 in Rostocks Seebad Warnemünde sowie im Überseehafen festmachen. Es ist der einzige Fünffachanlauf in dieser Saison, in der insgesamt 199 Anläufe von 41 verschiedenen Schiffen im Kreuzfahrtkalender stehen. Damit bietet sich Gästen ein Bild der Kontraste: Die kleinen Fischkutter an Warnemündes Flaniermeile, dem von Kapitänshäusern, Restaurants und Souvenirgeschäften gesäumten Alten Strom, stehen den Ozeanriesen gegenüber und wirken wie Miniaturausgaben dieser. Tipp: Direkt am Kreuzfahrtterminal in Warnemünde befindet sich das Lokal „Pier7“. Von dort aus können Interessierte das Ein- und Auslaufen der Schiffe gut beobachten. (TVMV)