Service-Hotline

Die Türkei hat mit der flächendeckenden Impfung der Mitarbeiter im Tourismus begonnen. In Abstimmung mit dem Ministerium für Kultur und Tourismus und in enger Koordination mit dem Gesundheitsministerium sowie der Türkiye Tourismus Marketing -und Entwicklungsagentur (TGA) läuft das Impfprogramm derzeit auf Hochtouren. Die Impfungen sind speziell Mitarbeitern aus dem Tourismussektor vorgesehen.

Die Angestellten aus dem Tourismus werden in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium priorisiert geimpft. Grundsätzlich berücksichtigt die Impfkampagne Angestellte von Fluggesellschaften, Flughäfen, touristischen Unterkünften, Reisebüros sowie auch Reiseleiter. Die Impfung des gesamten Tourismuspersonals soll vor Beginn der Sommersaison 2021 abgeschlossen sein. (FVA Türkei)