Service-Hotline

Ein hochkarätiges Event findet auch dieses Jahr wieder am Konstanzer Altstadthafen statt: die Internationale Bodenseewoche. Neben Wassersport wird den Besuchern hierbei auch ein breites Rahmenprogramm in der Konstanzer Altstadt geboten.

Beliebt ist die Internationale Bodenseewoche vor allem wegen der breiten Vielfalt der Veranstaltungen. Während sich sportlich orientierte Besucher vor allem für die Wassersportwettkämpfe von Seglern, Ruderern oder Wasserskiläufern begeistern, kommen Kultur- und Musikliebhaber bei den zahlreichen Konzerten und Märkten auf ihre Kosten. Besonders bestaunt werden auch die vielen Bootstypen, die während der Veranstaltungstage am Konstanzer Hafen festmachen. Supermoderne Luxusyachten oder Rennyachten findet man dann hier ebenso wie detailgetreu restaurierte Segel-Oldtimer oder auch die eine oder andere Yacht, die nach historischem Vorbild nachgebaut wurde.

Wer sich für die aktuelle Bootstechnik interessiert, kann sich auf einer speziellen Bootsaustellung oder der „Innovationsmeile“ über die neuesten Trends informieren. Auf dem Rudersimultor oder bei Segelausfahrten können Wassersportfans auch selbst aktiv werden.

Die Internationale Bodenseewoche findet dieses Jahr vom 26.-29. Mai 2011 statt. Erwartet werden über 1.000 Teilnehmer und 80.000 Besucher.