Service-Hotline

Der Sandia Peak Arial Train in Albuquerque (New Mexico)

3200 Meter hoch türmt sich der Sandia Peak in New Mexico (USA) über der Stadt Albuquerque. Um den Berg zu bezwingen, braucht man sich jedoch nicht die Wanderschuhe zu schnüren. Über 4,3 Kilometer transportiert die Sandis Peak Arial Traimway die Besucher auf den Gipfel und ist damit die längste freihängende Seilbahn der Welt.

In einer einzigen Sektion führt die Bergbahn auf den Sandia Peak. Gestützt wird das am 9. Mai 1966 in Betrieb genommene Gefährt lediglich von zwei Pfeilern mit 70,7 und 24,4 Metern Höhe. Eine Tour mit der Seilbahn ist ein unvergessliches Erlebnis, führt sie doch über tiefe Schluchten und bietet atemberaubende Blicke auf über 40 000 Quadratkilometer des umliegenden Landes. Am Ende der Fahrt kann man sich im Gipfelrestaurant „High Finance“ an einem regionaltypischen Steak stärken. Wintersportler können such auf den verschiedenen Pisten des Sandia Peak austoben, im Sommer locken Mountainbike Trails und zahlreiche Wanderwege.

Weitere Infos zum Sandia Peak Arial Train unter www.sandiapeak.com.