Service-Hotline

Um Kreditkartenbetrügern zuvor zu kommen, tauscht die Lufthansa derzeit im großen Umfang Miles-and-More-Karten ihrer Kunden aus. Betroffen seinen diejenigen Passagiere, die ihre Vielflieger-Bonuskarte auch als Kreditkarte nutzen. Laut Angaben eines Unternehmenssprechers gegenüber der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ handle es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme des Konzerns.

Betroffene Kunden, werden gebeten, ihre Abrechnungen auf zweifelhafte Beträge zu prüfen und auf eine Hotline der Lufthansa verwiesen. Wie viele Karten im Zuge der Umtauschaktion der Airline durch neue ersetzt werden, konnte nicht in Erfahrung gebracht werden.