Service-Hotline

British Airways fliegt ab dem 24. März 2018 zweimal wöchentlich auf die Seychellen. Die Fluuggesellschaft wird die Route London-Seychellen mit einer Boeing 787-9 Dreamliner mittwochs und samstags von März bis Oktober bedienen. Die Maschine startet in London um 17:50 Uhr und landet am nächsten Morgen um 07:00 Uhr am Seychelles International Airport (SEZ). Die neuen Flüge in die Gegenrichtung heben jeden Donnerstag und Sonntag um 09:00 Uhr ab.

British Airways fliegt Reisende von Deutschland in World Traveller, der Economy-Klasse der Fluggesellschaft auf Langstrecken, ab einem Preis von 988 Euro über London-Heathrow auf die Seychellen und zurück.