Service-Hotline

Pistenraupen-Fahren mal anders! Im Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten gibt es die steilste Abfahrt der italienischen Alpen, die „Holzriese“. Mit einem Gefälle von bis zu 72 Prozent flößt sie schon beim Anblick Respekt ein und verlangt den Wintersportlern alles ab. Aber auch als weniger geübter Skifahrer kann man die tiefschwarze Piste zwischen Rotwand und Moos meistern – indem man in einem der vielen Pistenraupen als Beifahrer Platz nimmt und sich dem „Free-Fall-Ride“ stellt.

Die Piste ist so steil, dass sich die Fahrzeuge zur Präparierung mit einem Stahlseil sichern müssen, wenn es nahezu senkrecht Richtung Tal geht. Den Moment, in dem sich die mächtige Maschine über die Kuppe in den Abgrund neigt, wird wohl kein Beifahrer so schnell vergessen – Nervenkitzel pur! Passend zu dieser einzigartigen Erfahrung erhält jeder Teilnehmer anschließend ein Erinnerungsfoto. (3 Zinnen Dolomiten)