Service-Hotline

Die DB hat die zentrale Anlaufstelle für Reisende und Besucher im Nürnberger Bahnhof vollständig neu gestaltet. In der Mittelhalle des Nürnberger Hauptbahnhofs wird heute bundesweit erstmalig die neue DB Information in Betrieb genommen. Die DB Information ist Bestandteil des Qualitätsprogramms „Zukunft Bahn“.

Auf einem großen Monitor sind bereits von weitem Informationen zu örtlichen Besonderheiten sichtbar. Kundenmonitore unterstützen die persönliche Beratung. Ein leuchtendes Dach erleichtert die Auffindbarkeit; die Unterfahrbarkeit des Tresens für Rollstuhlfahrer ist eine große Hilfe bei der persönlichen Beratung eingeschränkter Reisender. Neu sind auch Selbstbedienungsterminals in der Ost-, Mittel- und Westhalle, an denen sich Reisende im Bahnhof orientieren, Bescheinigungen bei Verspätungen selbst ausdrucken oder eine Mobilitätshilfe bestellen können.

Mit dem Aufbau in Nürnberg beginnt der bundesweite Austausch aller 82 bestehenden DB Informationen. Folgende Hauptbahnhöfe werden als nächstes ausgestattet: Frankfurt am Main, Hannover, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Karlsruhe und Berlin sowie Berlin Ostbahnhof. Bis Ende 2020 soll der Austausch an allen Standorten abgeschlossen sein.