Service-Hotline

Wenn sich im Juli die Weltelite des Golfsports zur 148. Austragung der The Open trifft, wird die Welt auf dieses Großereignis an der Nordküste Nordirlands schauen. Und nur einen Monat später folgt für Nordirland nur 50 bzw. 70 Kilometer weiter südlich schon der nächste Höhepunkt im Golfkalender.

Die Northern Ireland Open werden vom 15. bis 19. August 2019 im Galgorm Castle Golf Club und im Massereene Golf Club ausgetragen – erstmals in Europa als kombiniertes Turnier für Männer und Frauen. Während das Männer-Turnier Teil der zweitklassigen European Challenge Tour ist, treten bei den Frauen die Besten der Welt gegeneinander an. Rund 300 Spitzengolfer*innen aus aller Welt werden die ersten beiden Runden vor dem Cut in zwei verschiedenen Club-Clubs spielen, die Finalrunden beider Wettbewerbe finden schließlich im Galgorm Golf Club in Ballymena 50 Kilometer vor den Toren Belfasts statt. Nach einem erneuten Cut nach der dritten Runde, gehen die Frauen und Männer am Finalsonntag jeweils abwechselnd auf die Runde. Es ist der perfekte Abschluss eines golfreichen irischen Sommers, der mit der Dubai Duty Free Irish Open vom 4. bis 7. Juli auf dem Links-Course von Lahinch im County Clare seinen Anfang nimmt. (Tourism Ireland)