Service-Hotline

Die Vorbereitungen für die Olympischen Spiele 2012 in London laufen auf Hochtouren. Für das sportliche Großereignis in der englischen Hauptstadt startet bereits im März dieses Jahres der Ticketvorverkauf. Rund 8,8 Millionen Eintrittskarten stehen für die olympischen und zwei Millionen weitere für die paralympischen Wettkämpfe bereit, die kurze zeit später beginnen. Wer bereits im Vorfeld Olympialuft schnuppern will, kann dies bei geführten Touren über den Olympiapark tun, eine der weltweit größten städtischen Grünanlagen der vergangenen Jahre.

Durch die Wettkampfstätten, wie das Olympiastadion und das Aquatics Centre, in dem die Schwimmwettkämpfe abgehalten werden aber auch Teile des Olympischen Dorfs, führt die Tour von „Blue Badge Tourist Guides“, die täglich um 11 Uhr an der U-Bahn-Station „Bromley-by-Bow“ startet. Die Besucher sehen die fortschreitenden Bauarbeiten, erfahren im Besucherzentrum aber auch mehr über das spätere Nutzungskonzept des Olympic Parcs.