Service-Hotline

Die polnische Ostseemetropole Gdańsk (Danzig) gilt als Polens Hauptstadt des Bernsteins. Nun ist es amtlich, dass sie auch das größte zusammenhängende Stück Bernstein der Welt besitzt. Ganze 68,2 Kilogramm bringt der massive Brocken im Danziger Bernsteinmuseum auf die Waage, wie die unabhängigen Juroren von Guinness World Records feststellten. Damit wiegt er gut 18 Kilogramm mehr als der bisherige Rekordhalter, der sich in Privatbesitz befindet. Wie er stammt der neue Rekordhalter aus einer Mine im Norden der indonesischen Insel Sumatra. Mit einem Alter von rund 20 Millionen Jahren ist er nur halb so alt wie etwa der Ostsee-Bernstein. Der dunkelbraune Rekordstein mit gelb-transparenten Einschlüssen empfängt Besucher des Bernsteinmuseums in einer Vitrine im Eingangsbereich. Die Filiale des Stadtmuseums eröffnete im vergangenen Jahr neu in der restaurierten Großen Mühle aus dem 14. Jh. (FVA Polen)