Service-Hotline

Mit fast zwei Dutzend verschiedenen Festivals lädt Maryland 2019 zum „Summer of Music“ ein. Von Klassik bis Folk, von Rock bis Jazz gibt es für jeden Besucher die passende Veranstaltung. Eines der Highlights ist das National Folk Festival, das jeweils für einige Jahre an einem Ort gastiert und somit schon in zahlreichen Städten der USA stattfand. 2018 bis 2020 ist Salisbury in Maryland Gastgeber des in den USA am längsten durchgängig durchgeführten multikulturellen Folk-Fests. 2019 findet das Festival vom 6. bis 8. September statt.

Seit 1982 schon gibt es das heute größte kostenfreie Kunstfestival der USA in Baltimore, Maryland. Mehr als 350.000 Besucher verzeichnen die Organisatoren in den drei Tagen. In der Vergangenheit begeisterten schon Künstler wie Ray Charles und Aretha Franklin die Zuschauer. Dieses Jahr wird das Artscape Festival die Stadt vom 19. bis 21. Juli in Bewegung bringen. Kunstwerke, Performances, Straßenkunst und Filmvorführungen sowie viele weitere kulturelle Elemente gehören ebenfalls zum Konzept.

Mehr Informationen zum „Summer of Music” gibt es unter www.visitmaryland.org/summerofmusic.
(Capital Region)