Belgien

Lüttich: Hyperrealismus-Ausstellung im Kunstmuseum La Boverie

Jamie Salmon: Lily, 2013. Bild: © Jamie Salmon Courtesy of the artist, Anthony Brunelli Fine Arts and Institute for Cultural Exchange, Tübingen.

Lüttich: Hyperrealismus-Ausstellung im Kunstmuseum La Boverie

Das Kunstmuseum La Boverie in Lüttich zeigt ab dem 22. November 2019 die Ausstellung „Hyperrealism Sculpture. Ceci n’est pas un corps“. In 44 Werken, sechs Sektoren und einer Zeitleiste, worin die zahlreichen Repräsentationsformen des Körpers kunsthistorisch erfasst...
Wallonie: 880 Kilometer markierte Radwege im Knotenpunktnetz „Vhello“

Mit dem neuen Knotenpunktsystem "Vhello" lassen sich die Region und ihre Sehenswürdigkeiten gut mit dem Fahrrad entdecken. Bild: Wallonie Belgique Tourisme.

Wallonie: 880 Kilometer markierte Radwege im Knotenpunktnetz „Vhello“

Das neue Knotenpunktnetz „Vhello“ umfasst 880 Kilometer markierte Radwege im Herzen der Provinz Hennegau in der Wallonie. Es verbindet die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in 24 Gemeinden, darunter die Stadt Mons. Das Netz bietet verschiedene Themenrouten, zu denen...
Zeitreise in die 80er Jahre im Bahnhof Lüttich-Guillemins

Die Ausstellung "Generation 80" widmet sich den großen Momenten und dem besonderen Lebensgefühl der "Eighties". Bild: © Europa Expo 50.

Zeitreise in die 80er Jahre im Bahnhof Lüttich-Guillemins

Die nächste Ausstellung im Bahnhof Lüttich-Guillemins lädt vom 22. September 2018 bis 2. Juni 2019 zu einer Zeitreise: „Generation 80“ widmet sich den großen Momenten und dem besonderen Lebensgefühl der „Eighties“, einem facettenreichen Jahrzehnt, geprägt von Krisen,...