Reedereien

MS Berlin fährt nicht mehr für FTI Cruises

Verkauf und Verwandlung: Dreamliner Cruises, ein Unternehmen der Royalton Investment, übernimmt ab sofort das Kreuzfahrtschiff MS Berlin von FTI Cruises und plant einen Komplettumbau. Dank ihrer Größe und überschaubaren Passagierkapazität war die MS Berlin das ideale...

Carnival Cruise Line plant Neustart für August 2020

Carnival Cruise Line will am 1. August 2020 den aufgrund der Corona-Krise zum Erliegen gekommenen Kreuzfahrtbetrieb schrittweise wieder aufnehmen. Den behutsamen Neustart bestreitet die US-Reederei mit zunächst acht ihrer insgesamt 28 Schiffe. Die stufenweise...

Kreuzfahrtverband CLIA gibt Statement zum Coronavirus

Cruise Lines International Association (CLIA), der Verband der weltweiten Kreuzfahrtindustrie, hat am 7. Februar 2020 die folgende Erklärung als Reaktion auf die jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Neuen Coronavirus 2019 und dessen Auswirkungen...