Reise News aus aller Welt

Über ein weltweites Netzwerk laufen täglich aus allen Reisezielen weltweit aktuelle News über die Ticker unserer (Reise-) Nachrichten-Redaktion. Erfahrene Redakteure werten die Informationen aus und stellen die interessantesten und wichtigsten Reise News aus aller Welt jeden Tag neu hier für Sie zusammen. So haben Sie stets die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen und interessante Neuerungen für Urlaubsgäste, in den jeweiligen Ländern und Urlaubsregionen umfassend zu informieren. Damit Ihnen keine Neuigkeit verloren geht, haben wir als besonderen Service auch noch ein News-Archiv angelegt. Dort können Sie einfach und bequem auch nach früheren News zu allen Urlaubsgebieten stöbern. So verpassen Sie keine Information und behalten immer den Überblick über alle aktuellen touristischen Entwicklungen aus Ihrer Urlaubsregion.

Reise News weltweit suchen

Um unsere Reise News weltweit nach Regionen sortiert zu durchsuchen, wählen Sie bitte zunächst einen Kontinent aus, um eine Länder-Auswahlliste zu erhalten:

Afrika | Asien | Europa | Nordamerika | Südamerika | Australien

Unsere aktuellsten News und Blogbeiträge:

Sölden/ Ötztal

Sölden im Ötztal ist nicht nur wegen seiner 146 Abfahrtskilometern verschiedener Schwierigkeitsgrade bei Wintersportlern beliebt: In den Gletscher-Skigebieten Tiefenbach und Rettenbach wird von November bis Mai Schneesicherheit garantiert. Daneben gilt das einstige Bergbauerndorf als Partymeile.

mehr lesen

Lifting für Rios Christusstatue

Die berühmte Chrisstusstatue, neben dem Zuckerhut das Wahrzeichen Rio de Janeiros und gleichzeitig eines der Neuen Sieben Weltwunder, leidet an Altersschwäche und bröckelt. Für 650.000 Euro soll Cristo Redentor, die Erlöserstatue, nun restauriert werden.

mehr lesen

Auf Besuch beim Weihnachtsmann in Lappland

Kurz vorm Polarkreis, im finnischen Rovaniemi, landen jährlich tausende Briefe aus aller Welt beim offiziellen Postamt des Weihnachtsmanns. Wer dem Rauschebart seine Wünsche lieber persönlich nennen möchte, kann den leibhaftigen Weihnachtsmann hier auch besuchen.

mehr lesen

Weihnachtsverkehr ohne Grenzbarrieren

Die Passkontrollen an zahlreichen Grenzübergängen gehören der Vergangenheit an, denn ab dem 21. Dezember wird der Schengenraum auf 24 Staaten erweitert. Zoll- und Einfuhrbestimmungen der neuen Mitgliedsländer bleiben aber weiterhin erhalten.

mehr lesen