Schleswig-Holstein

Radtour entlang der Wattenmeerküste zum Weltnaturerbe-Jubiläum

Zehn Jahre UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer! Sylt feiert das Jubiläum mit einer Weltnaturerbe-Woche vom 19. bis 26. Juni 2019 und ist Teil der großen grenzübergreifenden Fahrrad-Sternfahrt. Bild: Martin Elsen / Sylt Marketing.

Radtour entlang der Wattenmeerküste zum Weltnaturerbe-Jubiläum

Vor zehn Jahren erklärten die Vereinten Nationen das Wattenmeer zum Weltnaturerbe der Menschheit. Anlässlich dieses Jubiläums veranstalten die drei Wattenmeer-Länder ein internationales Jahresprogramm mit einer Radtour entlang der Wattenmeerküste. Sie startet in...
Riesen-Kreuzfahrtschiff Mardi Gras kommt nach Kiel

Die Mardi Gras von Carnival Cruise Line soll 2020 in Dienst gestellt werden. Das riesige Schiff soll mit Flüssigerdgas (LNG) angetrieben werden. Bild: Carnival.

Riesen-Kreuzfahrtschiff Mardi Gras kommt nach Kiel

Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt Kiel hat in ihrem Hafen schon viele außergewöhnliche Schiffe gesehen. Am 1. September 2020 darf sich die Ostsee-Metropole auf einen ganz besonderen Anlauf freuen. Mit der Mardi Gras wird das neue Flaggschiff des Kreuzfahrt-Riesen...
10 Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer – was hat die Auszeichnung gebracht?

Seit 2009 ist das deutsche Wattenmeer UNESCO Weltnaturerbe, mehr als 10.000 Tier- und Pflanzenarten leben dort. Bild: Beate Ulich/Die Nordsee GmbH.

10 Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer – was hat die Auszeichnung gebracht?

Das Great Barrier Reef ist es. Die Galapagos-Inseln, der Amazonas und der Grand Canyon sind es. Weltnaturerbe. Und seit 2009 auch das deutsche Wattenmeer. Es gehört zu den 200 Naturreservaten der Erde, die unter besonderem Schutz stehen, damit sie so einmalig bleiben...
Jöölboom – Kult und Tradition auf Sylt zur Weihnachtszeit

Eine Notlösung wird Kult: Nachdem der Jöölboom im Laufe des letzten Jahrhunderts beinahe in Vergessenheit geriet, ist er heute in keiner Friesenstube mehr wegzudenken. Bild: (c) Holm Löffler / Sylt Marketing.

Jöölboom – Kult und Tradition auf Sylt zur Weihnachtszeit

Was machen die Bewohner einer Insel, auf der es kaum Bäume gibt, kurz vor Heiligabend, wenn der Ruf nach einem Weihnachtsbaum ungehört in der winterlichen Nordseebrandung verhallt? Sie basteln sich einen. So geschehen um das Jahr 1800: Ganz Europa strahlt in...