Service-Hotline

Flughafen Linz Check-In und Vorabend Check-In

Der „blue danube“ Airport Linz bittet seine Fluggäste aufgrund der lückenlosen Gepäckskontrolle die folgenden Check-In Zeiten einzuhalten. Bei Linienflügen sollten Sie sich etwa 60 Minuten vor Abflug am Check-In Schalter einfinden, ausgenommen sind Flüge mit Ryanair, für die bereits 90 Minuten vor Start eingecheckt werden sollte. Bei Charterflügen beginnt der Check-In etwa 120 Minuten vor der Flugzeit. Welche Counter für ihren Flug zuständig sind, erfahren sie über die Informationstafeln im Abfluggebäude oder am Serviceschalter der Flughafeninformation, der täglich von 5 bis 23 Uhr geöffnet ist.

Vorabend Check-In
Passagiere der Austrian Airlines Group und der Fluggesellschaft Niki haben die Möglichkeit bereits am Vorabend einzuchecken, wenn ihr Flieger am nächsten Tag vor 12 Uhr startet. Die Austrian Airlines Group bietet diesen Service zwischen 20 und 22 Uhr, Niki zwischen 18 und 19 Uhr an. Bei NIKi muss pro Reisendem ab 12 Jahren eine Servicegebühr von zehn Euro gezahlt werden. Da es sich bei diesem Angebot um einen freiwilligen Service der Fluggesellschaften handelt, kann er sich jederzeit ändern.

Web Check In
Einige Fluggesellschaften bieten die Möglichkeit, bereits 24 Stunden vor Abflug auf der Internetseite der jeweiligen Airline online einzuchecken. Fluggäste erhalten dann bereits einen Tag vor dem Abflug ihre Sitzplätze und können sich die Bordkarten selbst ausdrucken oder auf ein mobiles Endgerät laden. Aktuell ist am Flughafen Linz ein Web Check In bei folgenden Fluggesellschafetn möglich:

Austrian Airlines, Lufthansa, Euwowings, Ryanair, Airberlin, NIKI

Stand: Juli 2017, alle Angaben ohne Gewähr