Service-Hotline

Anreise zum Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich ist an das Schienennetz hervorragend angebunden.

Der Flughafen Zürich verfügt über einen eigenen Bahnhof. Bild: Unique (Flughafen Zürich AG)

Der Flughafen Zürich liegt nur 13 Kilometer von der Züricher Innenstadt entfernt und ist verkehrstechnisch hervorragend angebunden. Sowohl mit dem Auto als auch mit den Nah- und Fernverkehr erreicht der Reisende problemlos das Terminal.

An- und Abreise mit dem Auto
Der Flughafen Zürich liegt an den Autobahnen A51 und A20. Aus Richtung St. Gallen und Basel nimmt man die Autobahn A1 in Richtung Zürich und fährt dann auf die A 20 in Richtung Winterthur. Aus Richtung Lichtenstein führt die A3 nach Zürich, aus Richtung Schaffhausen die A 4 und dann ab Dreieck Winterthur-Ohringen die A 1, von beiden Straßen gelangt man auf die A 20 (Richtung Winterthur). Einmal auf der A 20 braucht man nur noch der Ausschilderung zum Flughafen folgen. Auf der A 51 hat der Airport die Ausfahrtsnummer 6.

An- und Abreise mit der Bahn
Der Flughafen Zürich verfügt über einen eigenen Bahnhof, der unter dem Terminal und dem Parkhaus B liegt. Hier verkehren u.a. im Halbstundentakt Züge von und nach Bern, Basel, Chur, Genf, Lausanne, Luzern, Konstanz und Sankt Gallen und stündlich von/nach Davos, Locarno, Lugano, Sankt Moritz und Zermatt. An mehr als 50 Schweizer Bahnhöfen ist es möglich direkt vor der Zugfahrt einzuchecken.

An- und Abreise mit dem Bus und der S-Bahn
Die Linie S 2 verbindet den Flughafen Zürich im Zehn-Minuten-Takt mit der Innenstadt und dem Hauptbahnhof. Zudem pendeln die Busse der Linien 1,2, 510, 742, 759 und 768 zwischen dem Airport und der S 7-Haltestelle Balsberg.
Früh- und Nachtbusse starten vom Flughafen direkt in die schweizerischen Regionen, wie Solothurn und Thurgau. Während der Wintersaison fahren darüber hinaus Expressbusse nach Arlberg und Davos.

An- und Abreise mit dem Taxi
Taxis finden sich vor dem Flughafen an den Ankunftsportalen 1 und 2. Für eine Fahrt zwischen Flughafen und Innenstadt müssen Sie circa 50 Schweizer Franken (etwa 35 Euro) einkalkulieren.

Stand: November 2007, alle Angaben ohne Gewähr