Service-Hotline

Parken am Flughafen Zürich

Bis zu 20.000 Parkplätze befinden sich in der näheren Umgebumg vom Flughafen Zürich

Am Flughafen finden sich eine Vielzahl von Parkhäusern – und plätzen. Bild: Unique (Flughafen Zürich AG)

Am Flughafen Zürich stehen Fluggästen eine Reihe verschiedener Parkmöglichkeiten zur Auswahl. Die Parkhäuser P1, P2, und P3 sind unmittelbar mit den Flughafengebäuden verbunden und bieten rund 20.000 öffentliche Stellplätze. Die Kosten liegen bei 6 CHF pro Stunde und 104 CHF für drei Tage). In etwa fünf Minuten Entfernung gibt es zudem die günstigeren Stellflächen des Parkhaus P5 und des Parkplatzes P 40 (5 CHF/Stunde, 75 CHF/3 Tage). Für kurze Stopps zum Ein- und Aussteigen ist eine begrenzte Anzahl gebührenpflichtiger Parkplätze vor dem Ankunfts- und Abflugsbereich vorhanden, auf denen für 2 CHF maximal 15 Minuten geparkt werden kann.

Eine Stunde parken gratis erhält, wer einem kumulierten Konsumbetrag von mindestens 60 CHF am Tag der Parkhausauffahrt in den Geschäften und Bewirtungsbeträgen des Flughafens Zürich ausgegeben hat. Gegen Vorlage der Kassenbelege und des Parktickets beim Service Center (bei P2) und ausgewählten Geschäften des Airport Shopping, wird die erste Parkstunde erstattet.

Langzeitparker sind am besten am offenen Parkplatz P 60 aufgehoben. Hier kosten sieben Tage Parken 123 CHF, für 2 Wochen Stellplatz bezahlt man 193 CHF. Der Flughafen ist von P 60 innerhalb von zehn Gehminuten oder mit den Buslinien 732, 759 und 768 ab der Haltestelle „Werft“ (Taktfrequenz: 15 Minuten) zu erreichen.

Bezahlt werden können alle diese Parkgebühren an den Automaten mit Schweizer Franken (CHF), Euro, Kredit- und Maestro-Karte oder bei der Ausfahrt per Kreditkarte direkt an den Schranken der Parkhäuser. Für Vielflieger gibt es eine Parkabonnent, das für 290 CHF zur freien Benutzung aller Parkhäuser des Flughafens berechtigt. Die Mindestbezugsdauer beträgt 3 Monate.

Stand: Mai 2012, alle Angaben ohne Gewähr