Nordamerika

Kalifornien erwartet Homo-Tourismus

Die Einen lassen die Hochzeitsglocken, die Anderen die Kassen klingeln – seit Kalifornien kürzlich die Gleichstellung der homosexuellen Ehe beschlossen hat und zugleich der einzige Bundesstaat ist, der Schwule und Lesben aus den ganzen USA traut, wittert die...

Auge in Auge mit Walhai und Rochen

In Aquarien in Georgia und New South Wales können Besucher mit den Giganten der Meere schwimmen Anschauen war gestern, mitschwimmen ist heute. Nachdem Aquarien die Unterwasserlandschaften der Ozeane hinter Glas in heimische Gefilde geholt haben, gehen sie nun einen...

Sommer auf Manhattans Straßen

Aktion „Summer Streets“ verwandelt New Yorks Straßen in Areal für Freizeitsportler Sommer, Sonne und Bewegung, das sind drei Dinge, die eigentlich zusammen gehören, in einer großen Stadt, wie New York City jedoch nicht immer so einfach zu realisieren sind....

Shoppen mit Carrie & Co.

In diesen Tagen verlieren das Empire State Building und die Freiheitsstatue massiv an Bedeutung – kurz vor der Kinopremiere von „Sex and the City“ wandeln New York-Touristen lieber auf den Spuren von Carrie, Charlotte, Miranda und Samantha. Verschiedene...

Historische Schwulen- und Lesbentour durch Key West

Bustour durch die homosexuelle Geschichte von Key West Seit den frühen 1940er Jahren ist Key West in Florida eine Heimat für Schwule und Lesben in den sonst oft so prüden USA. Eine besondere Stadtführung für homosexuelle Gäste durch das Ferienparadies bietet jetzt die...

Inflationäre Wahrzeichen

Schichttorte, Sojabohne oder Surfbretter – die Bundesstaaten der USA bauen auf landestypische Sinnbilder, um ihre Breiten zu vermarkten und neue Einnahmequellen zu schaffen. Politiker zeigen sich oft sehr kreativ, wenn es um die Auswahl ihrer regionalen...