Service-Hotline

Anreise zum Flughafen Nürnberg

Der Flughafen Nürnberg ist sehr gut an das Verkehrsnetz angebunden

Die Anreise zum Airport ist mit Auto und Öffentlichen Verkehrsmitteln unproblematisch. Bild: Airport Nürnberg

Der Flughafen Nürnberg liegt lediglich sieben Kilometer außerhalb des Stadtzentrums. Er ist über verschiedene Autobahnanschlüsse, Bundesstraßen und Öffentliche Verkehrsmittel gut zu erreichen. Eine Fahrt mit dem Taxi in die Innenstadt dauert circa 15-20 Minuten.

Anreise mit dem Auto
Passagiere aus Richtung Würzburg fahren über die BAB A 3 bis zur Abfahrt Tenneloh und folgen dann auf der B 4 der Ausschilderung. Von Regensburg und Passau kommen Sie ebenfalls über die A 3 und wählen die Abfahrt Nürnberg-Nord, dann weiter auf der B 2. Aus Richtung Ingolstadt näheren Sie sich dem Flughafen über die A 9, wechseln am Kreuz Nürnberg auf die A 3 und nehmen dann ebenfalls die Abfahrt Nürnberg-Nord, die auf die B 2 führt. Von dort aus folgen Sie der Beschilderung zum Airport.
Adresse für Navigationssysteme: Flughafen Nürnberg, Flughafenstraße 100, 90411 Nürnberg.

Anreise mit der Bahn
Die Anreise mit der Bahn führt mit dem Regional- und Fernverkehr zum Hauptbahnhof Nürnberg. Von hier aus pendelt die Linie U 2 in 12 Minuten zum Flughafen.

Anreise mit der U-Bahn und dem Bus
Die Linie U 2 verbindet den Hauptbahnhof in nur zwölf Minuten mit dem Flughafen. Von der Messe kommend, steigen Sie am Hauptbahnhof aus der U 1 in die U 2 um; die Fahrzeit beträgt insgesamt 25 Minuten. Zudem fahren die Buslinien 30 (ab Nürnberg Nordostbahnhof und vom Hauptbahnhof) und 33 (ab Nürnberg-Buch) zum Airport.

Stand: Juli 2017, alle Angaben ohne Gewähr