Service-Hotline

Bulgarien Frühbucherangebote

Durch eine frühzeitige Buchung können Urlauber, die die schönsten Wochen des Jahres im südosteropäischen Bulgarien verbringen wollen, auf eine nicht geringe Frühbucherermäßigung zurückgreifen. Die vielfältige Republik auf der malerischen Balkanhalbinsel mit ihren unterschiedlichen Klimazonen kann, je nach Reisewunsch, das ganze Jahr über besucht werden.

Während in den warmen Sommermonaten vor allem die Küste des Schwarzen Meeres Badeurlauber aus aller Welt anlockt, die an den feinsandigen Postkartenstränden und in den idyllischen Buchten entspannen, im klaren Wasser schwimmen oder jeder erdenklichen Form des Wassersports nachgehen möchten, eignen sich der merklich kühlere Frühling und Herbst besonders für einen Natururlaub im atemberaubenden, vielseitigen bulgarischen Hinterland oder eine kulturelle Städtereise, bei der z. B. die architektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten der quirligen Kapitale Sofia entdeckt werden. In den kalten zumeist schneereichen Wintermonaten lädt eine geschlossene Schneedecke in den hochgelegenen Gebirgszügen des Landes, wie z. B. dem alpinen Pirin- oder Rilagebirge, zum ausdauernden Wintersport ein.