Menorca Sporturlaub

Auf Menorca finden Urlauber sehr gute Möglichkeiten vor, nicht nur an einem der malerischen Sandstrände in der Sonne zu aalen und sich zu entspannen, sondern sich auch sportlich aktiv zu betätigen. Dank der beinahe 300 Kilometer langen, abwechslungsreichen menorquinischen Küstenlinie kommen vor allem Wassersportler jeder Couleur voll auf ihre Kosten. So ist das sonnenverwöhnte Eiland aufgrund passender klimatischer Bedingungen mit angenehm milden Wassertemperaturen ein Mekka z. B. für Segler, Surfer, Wasserskifahrer, Parasailer, Seekajakfahrer, Taucher oder Schnorchler.

Dank einer hervorragenden Infrastruktur mit unzähligen Wassersportschulen und Clubs, die sich in nahezu jedem Urlaubsort niedergelassen, können Feriengäste fast überall das passende Equipment ausleihen oder einen Einsteigerkurs absolvieren.

Aber auch Landratten finden vielfältige Gelegenheiten, ihrer Lieblingssportart zu frönen. In der weitläufigen, in großen Teilen noch unberührten menorquinischen Landschaft laden gut ausgebaute Wege z. B. zum ausgedehnten Wandern, Fahrradfahren bzw. Mountainbiking oder Reiten ein. Auch Golfer, Tennisspieler oder Kricketfans können auf eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur zurückgreifen.

[angebote touroperator=“ destination=’MAH‘ hotelcity=“ hotel=“ persons=’2′ departureAirport=“ departureDate=’+3 days‘ returnDate=’+90 days‘ minTimeRange=’7′ maxTimeRange=“ catering=“ category=“ strandlage=“ za=“ seaview=“ maxpreis=“]
Direktlinks mit ausgewählten Reiseangeboten nach Menorca (Reisedauer 1 Woche)
Last Minute | All Inclusive | Familienurlaub | Sporturlaub | Frühbucherangebote | nur Flug | Menorca Reiseangebote (2 Wochen)