Service-Hotline

Reiseangebote Andalusien

Die autonome Region Andalusien, die sich im Süden Spaniens befindet, besticht durch eine gelungene Mischung aus herrlichen Bilderbuchstränden an Atlantischem Ozean und Mittelmeer, hochkarätigen kulturellen Denkmälern und einem atemberaubenden Hinterland mit einer üppigen Zentralebene, der Sierra Almahilla, der einzigen natürlichen Wüste in Europa, sowie den schneebedeckten Gipfeln der majestätischen Gebirgsketten.

Darüber hinaus wartet das Land des Flamencos mit einer hervorragenden touristischen Infrastruktur auf, so dass Urlauber ein breit gefächertes Hotelangebot mit breit gefächerten Unterkunftsmöglichkeiten von einfacher bis sehr luxuriöser Ausstattung vorfinden, und erfüllt beinahe jeden Wunsch an Sport- und Freizeitaktivitäten. Dank etwa 300 Sonnentagen pro Jahr kann der südlichste Verwaltungsbezirk des Landes ganzjährig bereist werden.

Sevilla, die geschichtsträchtige andalusische Hauptstadt mit ihrer maurischen und christlichen Architektur, stellt eine der größten Touristenattraktionen der region dar. Aber auch die anderen Städte, wie z. B. die quirlige Universitätsstadt Granada, das verwinkelte Cordoba, die Seefahrerstadt Cadiz oder das mondäne Marbella, sind äußerst sehenswert.