Cala Millor

Der Strand von Cala Millor ist vor allem im Sommer sehr gut besucht

Der kilometerlange, weiße Sandstrand von Cala Millor. Bild: Tourspain

Durch das pinienbewaldetes Hinterland der unter Naturschutz stehenden Halbinsel von Es Cubells gelangt man nach Cala Millor, dem bedeutendsten Urlaubsort an Mallorcas Ostküste. Bereits Anfang der 1950er/60er Jahre begann die touristische Erschließung dieses Gebietes, das heutzutage zu den bekanntesten Destinationen in Westeuropa gezählt werden kann. Hauptkapital ist der 50 Meter breite und über einen Kilometer lange, weiße Sandstrand, der alljährlich mit der „Blauen Flagge“ der Europäischen Union für seine Sauberkeit und seine gute Infrastruktur ausgezeichnet wird. Neben Liegen und Sonnenschirmen, Snackbars und Duschen stehen Wassersportangebote jeglicher Couleur zur Verfügung.

Cala Millor erstreckt sich entlang einer langgezogenen Bucht

Cala Millor gehört zu den größten Urlaubsorten Mallorcas. Bild. Tourspain

Cala Millor ist ein Ferienort, der von vielen Urlaubergruppen preferiert wird. Familien mit kleinen Kindern fühlen sich hier ebenso wohl, wie Senioren und Jugendliche. Nur wer in seinem Urlaub vor allen Dingen Ruhe und Beschaulichkeit sucht, ist hier falsch. Umfangreiche Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten bestimmen zu jeder Tageszeit das Geschehen. In der Fußgängern vorbehaltenen Innenstadt finden sich Souvenirläden und Einkaufszentren aller Art neben Restaurants aller Länderküchen und topmodernen Discotheken und Bars.

Eine schön bepflanzte Promenade verbindet den Küstenort mit der Nachbarin Cala Bona, deren alter Hafen einen Ausflug lohnt. Unbedingt besucht werden sollte auch der Safaripark Reserva Africana am Ortsausgang. In dem 40 Hektar großen Gehege können sich Tiere der afrikanischen Savanne frei bewegen.

Urlaub in Cala Millor

Sie möchten gerne Ihren Urlaub in Cala Millor auf Mallorca verbringen? Dann nutzen Sie doch unsere einfache und sichere Schnell-Buchungsmaske. Geben Sie Ihre individuellen Reisedaten (Abflughafen, Reisetermine, Anzahl Reisender) ein und in wenigen Sekunden wird Ihnen eine Auswahl aktueller Angebote nach Cala Millor von allen namhaften Reiseveranstaltern angezeigt.

Urlaubsorte im Osten Mallorcas
Cala Bona | Cala Canyamel | Cala d‘ Or | Cala Ferera | Cala Figuera | Cala Millor | Cala Mondrago | Cala Santanyi | Calas de Mallorca | Costa de los Pinos | Portocolom | Porto Cristo | Porto Petro | S‘ Illot | Sa Coma
Weitere Orte im Norden Mallorcas | Weitere Orte im Süden Mallorcas | Weitere Orte im Westen Mallorcas | Weitere Orte im Zentrum Mallorcas