Service-Hotline

Atlantisches Zentrum für Moderne Kunst

Die Glaskuppel des Atlantischen Zentrums auf Gran Canaria

Die Glaskuppel des Atlantischen Zentrums. Bild: Tourspain

Ganz und gar zeitgenössischen Werken hat sich das „Atlantische Zentrum für Moderne Kunst“ in Las Palmas verschrieben. Der auffällige Glaskuppelbau des Centro Atlantico de Arte Moderno, kurz CAAM, beherbergt wechselnde Ausstellungen, die die wichtigsten Tendenzen der Kunst des 20. Jahrhunderts thematisieren. Dabei arbeitet das CAAM mit bedeutenden Kunstzentren aus aller Welt zusammen.

Parallel dazu verfügt das Atlantische Zentrum über eine umfangreiche eigene Sammlung mit Werken kanarischer und spanischer Künstler des 20. Jahrhunderts. Ein Schwerpunkt der Arbeit des Museums ist die „Trikontinentalität“ der kanarischen Inseln, die im kulturellen Einflussreich von Europa, Afrika und Amerika liegen.

Öffnungszeiten: dienstags bis samstags: 10 bis 21 Uhr; sonntags: 10 bis 14 Uhr (Stand: Mai 2008; alle Angaben ohne Gewähr).

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps auf Gran Canaria im Überblick