Service-Hotline

Las Palmas

Klassizistische Baukunst in Las Palmas

Ein Beispiel klassizistischer Baukunst: das Literaturkabinet. Bild: Patronato Turismo de Gran Canaria

Las Palmas mit seinen rund 360.000 Einwohnern ist die Hauptstadt Gran Canarias und befindet sich im Norden der Insel. Die fröhliche und lebendige Atmosphäre und das weitgefächerte kulturelle Angebot lassen einen Besuch in Las Palmas zum Pflichttermin jedes Gran Canaria Urlaubs werden. Der älteste Teil der Stadt befindet sich im Viertel Vegueta, dessen Zentrum von der imposanten Kathedrale Santa Ana dominiert wird. Da ihr Bau sich über mehrere Jahrhunderte zog, ist sie eine Mischung verschiedener Baustile von der Gotik bis zur Neoklassik. Am Platz vor der Kathedrale findet man noch weitere beeindruckende Bauwerke, wie das alte Rathaus im klassizistischem Stil, der ehemalige Bischofspalast mit seinem herrlichen Balkon aus dem frühen 17. Jahrhundert, die Casa Regental, eines der wenigen Renaissancegebäude der Stadt, und das Historische Archiv der Provinz. In Vegueta befinden sich viele Museen zur Inselgeschichte, unter anderem das Museo Canario mit einer umfassenden Ausstellung über die Ureinwohner der Inselgruppe, die Guanchen.Einen gemütlichen Einkaufsbummel sollte man auf der Calle de Triana im gleichnamigen Stadtteil machen, in dem man ebenfalls auf zahlreiche historische Gebäude trifft. Bemerkenswert sind hier vor allen Dinge die klassizistischen Bauten: das Hotel Madrid, das Literaturkabinett und das Quegles-Gebäude. Im Museumshaus Pérez Galdos wird eine Sammlung biographischer und literarischer Dokumente ausgestellt, die sich mit dem Leben und Schaffen des Inselschriftstellers beschäftigt.

Eine Auswahl an beliebten Parks und Stätten kultureller Events birgt die Zentrum-Isleta. Der Park Catalina mit dem Museum der Wissenschaft, dem Miller Gebäude, in dem ständig kulturelle Veranstaltungen stattfinden, und dem neuen Auditorium Alfredo Kraus, von dem man die ganze Stadt überblicken kann, sind beliebte Anlaufstätten für Einheimische und Urlauber. Musik, Schauspielkunst und Kunst werden in Las Palmas großgeschrieben. Das ganze Jahr über werden Konzerte, Theateraufführungen und Ausstellungen veranstaltet. Höhepunkt ist das jährlich stattfindende Internationale Filmfestival der Hauptstadt.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps auf Gran Canaria im Überblick