Service-Hotline

Cala Figuera

Der Eingang zur Cala Figuera, romantischste Bucht Mallorcas

Der Eingang zur Cala Figuera, romantischste Bucht Mallorcas. Bild: Michael Schalter

Lang und fjordähnlich zieht sich die Bucht von Cala Figuera in die Küstenlinie des mallorquinischen Südens und der Betrachter merkt sofort, dass er es hier mit einer der romantischsten Buchten der gesamten Insel zu tun hat. Auf einem der beiden Uferwege promeniert man entlang der malerischen Häuschen des gleichnamigen Ferien- und Fischerortes und beobachtet die bunt bemalten Boote, die sanft in den Wellen schaukeln.

Obwohl Cala Figuera rund um seinen Hafen über eine stattliche Anzahl von Cafés und Fischrestaurants verfügt, die zur Einkehr einladen, ist es hier beschaulich geblieben. Kein Touristenrummel stört die Idylle der pittoresken Bucht. Das mag auch daran liegen, das es in Cala Figuera keine Bademöglichkeiten gibt. Wer Abkühlung im Wasser sucht, muss auf die umliegenden Buchten ausweichen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps auf Mallorca: